Presse-Information

1&1 Kunden können neue .de-Domains bei Sedo ersteigern

Erstmals ein- und zweistellige Internetadressen verfügbar /// Auktion läuft bis Donnerstag, 18 Uhr

Montabaur, 20. Oktober 2009. Ab Freitag ist es erstmals möglich, Internetadressen mit dem deutschen Länderkürzel .de zu registrieren, die nur aus einem oder zwei Zeichen bestehen. Die 1&1 Internet AG bietet ihren Kunden exklusiv die Möglichkeit, an einer Sonderauktion der führenden Domain-Handelsplattform Sedo teilzunehmen. Im 1&1 Control Center finden Nutzer einen Link, der sie direkt zur .de-Sonderauktion bei Sedo führt.

Interessenten können bis zum Donnerstag, 22. Oktober, 18 Uhr, auf die neu verfügbaren Domains Vorab-Gebote abgeben, um sich den bevorzugten Zugriff auf die Domains zu sichern. Jede Domain, die Sedo ab dem Beginn der Einführungsphase erfolgreich über seine Partner im Auftrag registrieren kann, geht anschließend zu Händen des Höchstbietenden.

"Wir freuen uns, dass Internetnutzer bei den .de-Domains jetzt eine größere Wahlfreiheit haben", erklärt 1&1 Vorstandssprecher Robert Hoffmann. "Die Kooperation mit Sedo bietet auch Kunden, die bei der ersten Vergabe leer ausgehen, die Chance, ihre Wunschadresse über den so genannten Brokerage Service zu erhalten."

"Wir haben jetzt schon über tausend Gebote im System von mehreren hundert verschiedenen Bietern", sagt Tim Schumacher, Geschäftsführer der Sedo GmbH.
"Mit dieser Sonderauktion bieten wir tatsächlich jedermann die Chance auf eine der begehrten Adressen."

Hintergrund des neuen Angebots ist eine Reaktion der deutschen Domain-Registrierungsstelle DENIC auf das so genannte vw.de-Urteil. Der Automobilkonzern hatte in einem Gerichtsverfahren das Recht auf die Registrierung der Adresse vw.de erstritten. In der Folge hat die DENIC vergangene Woche ihre Registrierungsrichtlinien überarbeitet und lässt nun neben den kurzen Internetadressen auch Domainnamen zu, die nur aus Nummern bestehen oder mit Autokennzeichen oder anderen Top-Level-Domains identisch sind.

Den Link zur .de-Sonderauktion bei Sedo finden 1&1 Kunden in ihrem Control Center unter https://login.1und1.de.

Das vw.de-Urteil ist unter der Adresse
http://www.denic.de/fileadmin/Hintergrund/Recht/vw-OLG.pdf dokumentiert.
Abdruck honorarfrei. Wir würden uns bei einer Veröffentlichung über ein Belegexemplar freuen.

Zurück zur Übersicht
Druckversion dieser Seite  topZum Seitenanfang